FREIE WÄHLER BERLIN - Die demokratische Alternative

bürgernah – unabhängig – sachbezogen

Herr Wegner, bleiben Sie zuhause und schämen Sie sich

Uncategorized

HERZLICH WILLKOMMEN

Freie Wähler Berlin

bürgernah – unabhängig – sachbezogen

Herr Wegner, bleiben Sie zuhause und schämen Sie sich

Pressemitteilung

Erklärung des Landesvorsitzenden Mario Rhode zur Silvesternacht:
 
Herr Wegner, bleiben Sie zuhause und schämen Sie sich!“
 
Die Krawallexesse des letzten Jahreswechsels hat der damalige CDU Spitzenkandidat als Wahlkampfturbo gegen den Giffey-Senat genutzt.  
Am 12. Februar hat er das Vertrauen der Berlinerinnen und Berliner gewonnen, die seinen vollmundigen Versprechen geglaubt haben, dass sich so etwas unter seiner Verantwortung nicht wiederholen werde. Zehn Monate politischen Nichtstuns später erwarten die Sicherheitsbehörden zwei Tage vor Silvester bürgerkriegsähnliche Zustände. Und der Regierende? Kündigt an, mit der Innensenatorin in der Nacht die Einsatzkräfte zu besuchen, um sich ein Bild vor Ort zu machen. 
 
Herr Wegner, schämen Sie sich für Wortbruch und Versagen! 
Statt in der Nacht für Pressefotos den coolen Krisenmanager zu spielen und den Einsatzkräften im Weg zu stehen, bleiben Sie bitte zuhause und machen Sie das, was sie in punkto Sicherheit ohnehin am besten können: Nichts!“  Unseren Polizistinnen und Polizisten, den Männern und Frauen der Feuerwehr, den Diensthabenden in den Krankenhäusern danke ich für ihre herausfordernde Arbeit (nicht nur) in dieser Nacht. 
Mögen Sie alle unversehrt zu Ihren Familien zurückkehren!
 
Mario Rhode
Landesvorsitzender 
FreieWählerBerlin