FREIE WÄHLER BERLIN - Die demokratische Alternative

bürgernah – unabhängig – sachbezogen

HERZLICH WILLKOMMEN

Freie Wähler Berlin

bürgernah – unabhängig – sachbezogen

Silvesternacht 23/24

Erklärung des Landesvorsitzenden Mario Rhode zur Silvesternacht 23/24:

 
Erleichtert, dass nicht mehr passiert ist: Unser aller Dank an die Polizei und die Rettungskräfte!
 
Politisch gibt es dennoch viel aufzuarbeiten und der Regierende Bürgermeister wird unbequeme Fragen zu beantworten haben. Wie kann man ernsthaft eine Nacht mit über 300 Festnahmen, mit 500 gegeneinander kämpfenden, aufeinander mit Raketen schiessende „Männer“ und mit Kugelbomben attackierte Einsatzkräfte als normalen Jahreswechsel bezeichnen? 
 
An diese Normalität wollen wir uns nicht gewöhnen. Und wir wollen auch keine politische Führung der Stadt, die – so Wegner wörtlich – lediglich versucht, dass der Rechtsstaat sich durchsetzt. 
 
Wir wollen einen Staat, der Recht und Ordnung gegenüber jedermann garantiert und nicht bürgerliche Demonstranten mit Härte verfolgt, während seine Polizei gewaltbereite Jugendliche mit oftmals migrantischem Hintergrund und antisemitische Junglinke per Video aber um Rücksichtnahme bitten muss, weil aus Ideologie oder bereits Kapitulation die politische Rückendeckung fehlt.
 
Mario Rhode
Landesvorsitzender